Wir über uns

Die Kirchengemeinde Arlesried erstreckt sich von Arlesried über Untererlenberg bis St. Johann. Derzeit sind es rund 170 Gemeindeglieder. Wir sind Teil des Evangelischen Dekanates in Memmingen.

Stolz sind wir auf unsere Kirche, St. Ursula. Sie wurde bereits 1167 erwähnt. 1472 ließ Erhart Vöhlin die Kirche neu errichten. Der Chor des Baus aus dem 15. Jahrhundert ist noch erhalten. 1683 wurde das Langhaus errichtet. Im 17. Jahrhundert wurde der Kirchturm erbaut. Die Kirchenausstattung ist zum größten Teil neugotisch. Der Altar und die Kanzel wurden vom Memminger Kunstschreiner und Altarbauer Leonhard Vogt geschaffen und stammen aus dem Jahr 1896.
(Quelle und weitere Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/St._Ursula_(Arlesried) )

Neben der Kirche nutzen wir den kleinen, aber feinen Gemeinderaum neben der Kirche, vor dem Dekanats-Freizeitenheim. Dieser wird im Laufe des Jahres 2018 vollends fertig gestellt sein.